Datenverwaltung

SOLIDWORKS PDM Professional CAD Editor

SOLIDWORKS PDM Professional bietet zahlreiche funktionale Erweiterungen, die Ihnen Vorteile bei der Integration Ihrer erweiterten Prozesskette und einer tiefergehenden Automatisierung bieten:

Beliebige Dateitypen können zu beliebig vielen Dokumentarten kategorisiert und mit beliebig vielen unterschiedlichen Workflows verwaltet werden. So bietet sich die Möglichkeit, zwischen Bestandsdaten, aktuellen Projektdaten und Neutraldaten zu differenzieren und komplexere Workflows abzubilden. Neben den MCAD-Dokumenten können auch ECAD-Daten aus SOLIDWORKS Electrical verwaltet werden. Mit der Integration in die Bedienoberfläche von Microsoft Office ergibt sich die Möglichkeit, einen einfachen DMS-Ansatz umzusetzen.

Über eine frei zugängliche Programmierschnittstelle ist es möglich, Zusatzlösungen zu entwickeln. Einige davon haben wir als Standardprodukt in unser Portfolio aufgenommen – so zum Beispiel eine standardisierte ERP-Kopplung und ein „Vorhängeschloss“ für Ihren PDM-Tresor. Falls Sie weitergehende Anforderungen an Ihre PDM-Umgebung haben, bieten wir Ihnen individuelle Dienstleistungen an.
Lizenz mit Dokumentation. Wartung ist erforderlich, um ServicePacks und Upgrades zu nutzen. Ein verspäteter Wartungseinstieg ist mit Mehrkosten verbunden.

Hinweis:
Microsoft SQL-Lizenzen sind erforderlich und nicht im Preis- und Lieferumfang beinhaltet. Gerne beraten wir Sie zu der Microsoft SQL Lizenzierung in Verbindung mit dem Einsatz von SOLIDWORKS PDM Professional.

SOLIDWORKS PDM Versionsvergleich

2.085,00 EUR
 
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
SOLIDWORKS PDM Professional Contributer

Der SOLIDWORKS PDM Professional Contributor enthält nur die PDM-Client Integration in den Windows-Explorer. Ideal für Anwender, die CAD-Dokumente sehen aber nicht verändern dürfen, zusätzlich aber alle NICHT-CAD-Dokumente (z.B. Office) erstellen und bearbeiten
Zum Beispiel für Geschäftsführung, Auftragsverarbeitung, Einkauf, Marketing, Vertrieb und Kundendienst. 

Netzwerklizenz mit Dokumentation. Wartung ist erforderlich, um ServicePacks und Upgrades zu nutzen. Ein verspäteter Wartungseinstieg ist mit Mehrkosten verbunden.

Hinweis:
Microsoft SQL-Lizenzen sind erforderlich und nicht im Preis- und Lieferumfang beinhaltet. Gerne beraten wir Sie zu der Microsoft SQL Lizenzierung in Verbindung mit dem Einsatz von SOLIDWORKS PDM Professional.

SOLIDWORKS PDM Versionsvergleich

1.524,00 EUR
 
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
SOLIDWORKS PDM Professional Viewer (5 Lizenzen)

Der SOLIDWORKS PDM Professional Viewer enthält nur die PDM-Client Integration in den Windows-Explorer, die einen reinen Lese-Zugriff auf alle CAD und NICHT-CAD Dokumente erlaubt. Änderungen am Workflow-Status sind dennoch durchführbar. Ideal für Anwender in Abteilungen, die nur Dokumente sehen aber keine Änderungen daran durchführen müssen. Zum Beispiel für Mitarbeiter in Fertigung, Montage und Lager/Disposition.

5 Concurrent Lizenzen mit Dokumentation.

Netzwerklizenz mit Dokumentation. Wartung ist erforderlich, um ServicePacks und Upgrades zu nutzen. Ein verspäteter Wartungseinstieg ist mit Mehrkosten verbunden.

Hinweis:
Microsoft SQL-Lizenzen sind erforderlich und nicht im Preis- und Lieferumfang beinhaltet. Gerne beraten wir Sie zu der Microsoft SQL Lizenzierung in Verbindung mit dem Einsatz von SOLIDWORKS PDM Professional.

SOLIDWORKS PDM Versionsvergleich

3.020,00 EUR
 
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)